Home | Unsere Schule | Mensa

Die Mensa am Ratsgymnasium

Wegbegleiter des Ganztagsbetriebs

Die Mensa am Ratsgymnasium ist sozusagen das Herzstück der Schule, nicht nur, weil sie zentral im Schulgebäude liegt, sondern auch, weil sie von zentralem Interesse für die gesamte Schulgemeinschaft ist. Hier treffen sich täglich Hunderte von Schülerinnen und Schülern zum Klönen, Arbeiten, Chillen und …. natürlich zum Essen.

Das Angebot ist groß: Von Kuchen und Brezeln über belegte Brötchen, Joghurts, verschiedenste Getränke bis hin zu zwei warmen Mahlzeiten einschließlich eines Salatbuffets gibt es alles, was das Herz begehrt. Das Mittagessen kann man online vorbestellen, man kann es aber auch bis 9.00 Uhr noch am Ausgabetresen bestellen. Unter den 2 warmen Speisen pro Tag, die alle gleichermaßen 3,20 € kosten, ist stets eine vegetarische. Freitags sind die Mahlzeiten eher Snacks und kosten deshalb auch nur 2,00 €. Jede warme Mahlzeit beinhaltet neben dem Hauptgang ein Glas Wasser und einen Nachtisch. In der Menüplanung wird gemäß der Richtlinien für Schulernährung auf Ausgewogenheit geachtet. Die Bausteine einer gesunden Mischkost werden berücksichtigt, so dass insgesamt ein Kompromiss zwischen dem Gesundheitskonzept der Schule sowie den Vorstellungen von Eltern und dem Geschmack von Schülerinnen und Schülern entsteht.

Unsere Mensa hat täglich von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet. Das Mittagessen wird in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13.45 Uhr ausgegeben.              

Unser Mensateam freut sich auf Sie und Euch!!!

Mensa Team

Der Link zum Bestellen der Mensakarten und des Essens ist: https://schul-bar.de/

 

 

Die Mensa in neuen Händen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler,


seit dem 02.08.2017 betreiben wir die Mensa im Ratsgymnasium Stadthagen. Täglich ab 7:30
Uhr bieten wir in der Schul-Bar frische, belegte Brötchen und andere Backwaren zu günstigen
Preisen an. Zusätzlich verkaufen wir Getränke und ein ausgewähltes Sortiment an Süßigkeiten.

Montags bis freitags bieten wir zusätzlich warmes Mittagessen an. Dieses wird hauptsächlich
von unserem lokalen Caterer geliefert. Uns liegen sowohl Geschmack als auch Qualität sehr
am Herzen.
Um die warme Verpflegung zuverlässig, ausreichend und kostengünstig anbieten zu können,
bieten wir ein internetbasiertes Bestell- und Bezahlsystem an. Hierzu ist eine einmalige und
kostenlose Registrierung im Internet unter www.schul-bar.de notwendig. Anschließend
können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort jederzeit einloggen, die Speisepläne
und Preise einsehen, sowie Essen bestellen. Eine Bestellung ist bis 9:00 Uhr am Morgen des
Verzehrtages möglich. Ebenfalls bis 9.00 Uhr kann ein bestelltes Essen storniert werden.
Auch wer nicht registriert ist, kann ein warmes Mittagessen am Morgen des Verzehrtages bis
9.00 Uhr am Ausgabetresen bestellen und bar bezahlen.


Neben dem warmen Mittagessen können auch alle anderen Artikel sowohl bar als auch mit
Kunden-karte bezahlt werden. Sie können bei der Registrierung wählen, ob ihr Kind
Kioskartikel per Kunden-karte bezahlen darf, oder ob diese lediglich für das Mittagessen
benutzen werden soll. Zusätzlich kann für Kioskartikel ein Tages- oder Wochenlimit für jedes
Kind festgelegt werden.


Für die Bezahlung gibt es zwei Möglichkeiten: Sie können uns eine Einzugsermächtigung
erteilen und bekommen ca. zweiwöchentlich eine Rechnung per Email. Oder Sie entscheiden
sich für ein Guthabenkonto (Prepaid). Dies können Sie (bitte unter Angabe von Name und
Kundennummer) via Überweisung aufladen. Bitte beachten sie, dass es so immer einige
Werktage dauert bis das Guthaben auf dem Kundenkonto angekommen ist. Alternativ bieten
wir Ihnen die Möglichkeit über unsere Webseite per Sofortüberweisung, oder per
Bargeldeinzahlung direkt in der Schul-Bar das Konto aufzuladen.
Für Kunden von Meiers-Essklasse gilt: Registrieren Sie sich nicht neu. Loggen Sie sich in
Ihr Kundenkonto bei „meiers-essklasse.de“ ein und klicken Sie auf „Transfer starten“. Alle
Daten, die Kundenkarten und ggf. vorhandenes Guthaben werden dann übernommen!
Bei Fragen stehen wir Ihnen an Schultagen unter 05231 / 3042 992 zur Verfügung. Sie
erreichen uns natürlich auch via E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Eltern, die berechtigt sind, Leistungen aus dem Bildungspaket der Bundesregierung zu
beziehen, müssen einen entsprechenden Antrag im Sekretariat der Schule stellen. In diesem
Fall werden die Menüs zu einem Eigenanteil von 1,- € ausgegeben.


Mit freundlichen Grüßen
Manuel Held und das Schul-Bar Team

 

Template Design Ext-joom.com