Home | Unsere Schule | Homepageberichte | 2015 | Nachhaltig handeln! (17.04.2015)

Layout

Cpanel

Die Klasse 7d pflanzte 300 Bäume in den Bückebergen

 

Heute wird der Wald für morgen gepflanzt!

Die Klasse 7d zeigte nachhaltiges Handeln durch ihre Baumpflanzaktion am 17. April in Obernwöhren. Gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Herrn Beddig und ihrer Biologielehrerin Frau Dr. Sittig machten sich die Schülerinnen und Schüler auf, um 300 Bäume zu pflanzen.

Zuerst führte der Leiter des Kreisforstamtes, Herr Seidel, die Klasse durch  den Wald und zeigte ihr unterschiedliche Waldbereiche wie Buchenmischwald oder Nadelwald. Er erläuterte die Aufgaben eines Försters. Allen wurde einsichtig, dass die Bäume, die sie heute pflanzen sollten, erst in 60 Jahren zu großen Waldbäumen herangewachsen sein werden. Ein Förster muss also in ganz anderen Zeiträumen planen als z. B. ein Gärtner oder Landwirt. Das nennt man: "Nachhaltige Gewährleistung der Nutz-, Schutz- und Sozialfunktionen des Waldes". 

 

Dass der Wald nicht nur aus Bäumen besteht, sondern auch aus niedrigen Bodenpflanzen, zeigte Herr Seidel am Beispiel des Sauerklees, der gerade blühte und dessen Säure die Schülerinnen und Schüler auch selbst schmecken konnten. Bei dieser Gelegenheit sprach  der Forstamtsleiter mit ihnen auch über die wertvollen Funktionen des Waldes, denn er beherbergt viele Tier- und Pflanzenarten, sorgt für gutes Trinkwasser und in ihm können Menschen sich vom Alltag entspannen.

Dank der Klassenelternschaft der 7b stärkten sich die Jugendlichen vor Beginn der eigentlichen Pflanzaktion durch ein reichhaltiges Frühstück. Dazu stand ihnen der Platz des Waldkindergartens zur Verfügung.

Zur Pflanzaktion standen weitere Forstbeamte und Waldarbeiter zur Verfügung, damit die Setzlinge, überwiegend Buchen, mit den richtigen Abständen in Reihen unterhalb eines Nadelwaldes gepflanzt wurden, den sie später ersetzen sollen.

Am Ende des Tages war der Wald um 300 Bäume reicher – eine tolle Aktion! Sponsor der Bäume war der Altschülerbund des Ratsgymnasiums – vielen Dank auch an ihn!

Template Design Ext-joom.com