Home | Unsere Schule | Pressespiegel | Ratsband-Töne erklingen in Budapest (31.07.14)

Layout

Cpanel

Ratsband-Töne erklingen in Budapest (SN 31.07.14)

Vier Konzerte in der ungarischen Hauptstadt

 

Die Schulband des Stadthäger Ratsgymnasiums hat kürzlich vier Konzerte in der ungarischen Hauptstadt Budapest gespielt. Ein besonders gut organisiertes Konzert des sinfonischen Blasorchesters verzeichnete Ratsband-Leiter Andreas Meyer vor der Matthias-Kirche im Budapester Burgviertel. Bei dem Auftritt an der Fischereibastei konnte die Ratsband Touristen begeistern.
Stadthagen/Budapest.
Großen Applaus erhielten die jungen Musiker bei einem Austauschkonzert mit dem Musikverein Dorog. Bei dem Auftritt im dortigen Kulturhaus klatschten viele Einheimische rhythmisch zu den Klängen der Bläser. Des Weiteren spielte die Ratsband auch vor der größten Kirche Ungarns, der Basilika von Esztergom, die unter anderem auch Bischofssitz ist. Ein weiterer Open-Air-Auftritt erfolgte vor dem Palotaház-Platz in Visegrád.
Kulturelle Eindrücke erhielten die Schüler unter anderem bei einer Donau-Schiffsfahrt, die von der Margareteninsel im Herzen Budapest startete. Zudem stand für die Musiker eine Kutschfahrt durch die Pußta - die ungarische Steppe - mit einer Reitershow, einer "Tscharda", auf dem Programm. Eine Besichtigung der Budapester Lichterstadt bei Nacht sowie ein Ritterkampf-Spiel am Salomon-Turm sorgten zusätzlich für weitere kulturelle Höhepunkte.

Template Design Ext-joom.com